1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gewinneinbruch bei Nokia

Die Rezession verdirbt dem weltgrößten Handy-Hersteller Nokia das Geschäft. Das finnische Unternehmen gab am Donnerstag einen Gewinneinbruch von 66 Prozent auf 380 Millionen Euro im zweiten Quartal bekannt. Der Umsatz verringerte sich um 25 Prozent auf 9,91 Milliarden Euro. Zugleich gab Nokia sein Ziel auf, in diesem Jahr seinen Marktanteil auszubauen.