1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gewerkschaft NGG attackiert Handel

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat im Zusammenhang mit dem Dosenpfand den Handel heftig angegriffen. Durch seine Uneinigkeit und fehlende Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit gefährde der Handel bis zu 10 000 Arbeitsplätze in der Getränkeindustrie, sagte der NGG-Vorsitzende Franz-Josef Möllenberg am Freitag der dpa in Hamburg. Alle Beteiligten müssten sich nochmals an einen Tisch setzen, um zu einer vernünftigen Lösung zu kommen. Das könne auch eine Abgabe auf Einwegverpackungen statt des Pfandes sein.
  • Datum 13.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kOr
  • Datum 13.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kOr