1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Gewalt in Syrien geht weiter

Alte Gewalt und neue Vermittlungsbemühungen - Syrien lässt die Weltgemeinschaft ratlos zurück. Aus Damaskus werden heftige Gefechte zwischen Rebellen und Regierungstruppen gemeldet. Der UN-Sondergesandte Annan fordert eine neue Syrienkontaktgruppe. Ein positives Zeichen für die Menschen, die weiter mutig und friedlich gegen Machthaber Assad demonstrieren.

Video ansehen 01:22