1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Gesundheitsministerin Ulla Schmidt in Budapest

– Zusammenarbeit im Gesundheitswesen im Mittelpunkt der Gespräche

Budapest, 15.1.2002, BUDAPESTER ZEITUNG, deutsch

Auf Einladung ihres ungarischen Amtskollegen István Mikola hält sich die Bundesministerin für Gesundheit Ulla Schmidt in der Zeit vom 16. bis 18. Januar zu politischen Gesprächen in Budapest auf.

Im Mittelpunkt des Besuchs steht der Austausch der beiden Gesundheitsminister über die Zusammenarbeit der Länder auf dem Gebiet des Gesundheitswesens.

Die beiden Minister werden außerdem das 5. Durchführungsübereinkommen zum Deutsch-Ungarischen Gesundheitsabkommen unterzeichnen. Es geht dabei um die Zusammenarbeit unter anderem auf den Gebieten der europäischen Gesundheitsberichterstattung, der Gesundheitsförderung, der AIDS-Prävention, der Diagnostik, der Strukturreformen und der Medizinprodukte (...). Außerdem wird in dem Abkommen die gegenseitige Förderung der Teilnahme von Wissenschaftlern und anderen Fachleuten an Fachkonferenzen und Studienaufenthalten und die Förderung des Austauschs von Fachliteratur, Gesetzen und Verordnungen und von Versuchsmaterial vereinbart. (...) (fp)

  • Datum 15.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hjM
  • Datum 15.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1hjM