1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Gesichter der UNO

Wer sind die Menschen, die die Vereinten Nationen voran treiben? DW-WORLD stellt einige Gesichter vor.

Kofi Annan verlangt UN-Reform

UN-Generalsekretär Kofi Annan

Nein, ein "Weltpräsident" ist er nicht, dafür hat UN-Generalsekretär Kofi Annan zu wenig zu sagen. Er leitet das Sekretariat, also die Verwaltung, und repräsentiert die Vereinten Nationen nach außen. Auf Beschlüsse des Sicherheitsrats hat er keinen Einfluss. Deshalb wählt er seine Worte sehr vorsichtig und verpackt sie in diplomatische Formeln. Der Ghanaer hat eine beeindruckende Karriere hinter sich: Als erster Generalsekretär hat er sich von ganz unten bis an die Spitze der UN-Hierarchie hochgearbeitet - alle seine Vorgänger waren Berufspolitiker, die von außen auf den Posten gesetzt wurden. Ein Projekt will Kofi Annan bis Ablauf seiner zweiten Amtszeit unbedingt durchdrücken: die UN-Reform.

Klaus Töpfer bei der UNEP (Umweltschutzprogramm der UN) in Genf, Schweiz

UNEP-Chef Klaus Töpfer

Der Deutsche Klaus Töpfer leitet seit 1998 das UN-Entwicklungsprogramm und ist Direktor des Zentrums für Wohn- und Siedlungswesen in Nairobi. Zuvor war der CDU-Politiker elf Jahre lang Bundesminister, zunächst für Umwelt, dann für Bauwesen und Städtebau. Töpfer ist heute ranghöchster Deutscher in Diensten der Vereinten Nationen.

Gunter Pleuger vor UN Sicherheitsratssitzung

Der deutsche UN-Botschafter Gunter Pleuger

Immer wenn es um die Vertretung deutscher Interessen geht, ist Botschafter Gunter Pleuger gefragt. Er residiert seit November 2002 im Deutschen Haus, direkt gegenüber den UN-Gebäuden in New York. Pleuger ist ein exzellenter Kenenr der Vereinten Nationen, hat bereits in den 1970er Jahren in der deutschen Vertretung gearbeitet. Derzeit wirbt er in New York rund um die Uhr für einen ständigen Sitz Deutschlands im Sicherheitsrat.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links