1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gesetzentwurf für Bad-Bank-Modell

Die Bundesregierung eröffnet den deutschen Banken einen Weg zur Heilung ihrer von der Finanzkrise vergifteten Bilanzen. Das Kabinett verabschiedete am Mittwoch ein "Bad-Bank-Modell", das den Geldhäusern die Auslagerung von toxischen Wertpapieren in dreistelliger Milliardenhöhe erlaubt. Kanzleramtsminister Thomas de Maiziere sagte zur Haftung, wenn möglich sollten die Steuerzahler nicht belastet werden. Für die Verluste der Schrottpapiere sollen die Aktionäre geradestehen: sie müssen sich über 20 Jahre auf eine Kürzung ihrer Dividenden einstellen.