1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lamm und Wild

Geschmorte Haxe vom Milchlamm auf Auberginenpürée

Das Istanbuler Restaurant Tugra ist ein Tempel der osmanischen Küche. Chefkoch Aydin Demir lässt sich von Jahrhunderte alten Kochbüchern inspirieren.

default

chefkoch Aydin Demir

Das Restaurant Tugra liegt direkt am Bosporus und bietet seinen Gästen einen atemberaubenden Blick. Es wurde bereits mit dem Golden Dish Award ausgezeichnet. Für euromaxx kocht Aydin Demir eine leckere Lammhaxe.

Geschmorte Haxen vom Milchlamm auf Auberginenpürée

Rezept für 5 Personen:

Zutaten:
5 mittelgroße Stücke vom Milchlamm (oder Lamm)
100 Gramm Olivenöl
5 Knoblauchzehen
200 Gramm Zwiebeln
150 Gramm Möhren
50 Gramm Sellerie
50 Gramm Tomatenmark
2 Auberginen
100 Gramm Butter
75 Gramm Mehl
75 Gramm Rahm (oder Crème fraîche)
50 Gramm Milch
1/2 Liter Fleischbrühe
Schwarzer Pfeffer, Salz, Rosmarin, Petersilie, Lorbeerblätter, Muskat
nach Geschmack

Zubereitung:

20.10.2005 euromaxx a la carte gericht

Geschmorte Haxe vom Milchlamm auf Auberginenpürée


Die Stücke vom Lamm zwei Tage vorher in eine Marinade aus Milch, Lorbeerblättern, und Olivenöl einlegen. Das Fleisch sollte bedeckt sein, gelegentlich wenden. Möhren, Zwiebeln und Sellerie grob hacken, anbraten. Tomatenmark mit Fleischbrühe verrühren und über das Gemüse geben. Mit Lorbeerblättern, Knoblauch und Petersilie würzen und eine Stunde auf leichter Flamme ziehen lassen.
Die marinierten Lammstücke in Olivenöl anbraten und warm stellen. Auberginen rundherum mit der Gabel einstechen, damit sie beim Erhitzen nicht platzen.

Auberginen auf dem Grill oder im Ofen rösten. Anschließend vorsichtig schälen, mit Butter pürieren und mit Rahm (oder Crème fraîche) und dem Mehl vermischen. Ca. 10 Minuten auf leichter Flamme ziehen lassen. Mit schwarzen Pfeffer und frischem Muskat abschmecken.

Am Ende die geschmorten Lammhaxen auf dem Auberginenpürée anrichten und mit dem Gemüsesud beträufeln. Mit einem frischen Rosmarinzweig dekorieren.

Guten Appetit!

  • Datum 20.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7KQl
  • Datum 20.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7KQl