1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gesamtmetall sorgt sich um Gewerkschaft

Die Führungskrise bei der IG Metall erschwert nach Auffassung der Metall-Arbeitgeber die Tarifverhandlungen. Eine zerstrittene Gewerkschaft werde dazu neigen, die Forderungen für einen Flächentarifvertrag zu überziehen, sagte Gesamtmetall- Präsident Martin Kannegiesser am Mittwoch in Frankfurt. In diesem Fall müssten die Betriebe, wie im Osten geschehen, nach eigenen Lösungen suchen. Gesamtmetall könne keine Forderung mehr akzeptieren, die von der Masse der Betriebe nicht zu erfüllen seien.

  • Datum 09.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3qKd
  • Datum 09.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3qKd