1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Gesamtmetall: Für Verlängerung der Arbeitszeit Streik in Kauf nehmen

Thomas Vajna, Geschäftsführer und Chefvolkswirt des Gesamtverbandes der metallindustriellen Arbeitgeberverbände, im Interview mit DW-TV


Thomas Vajna, Geschäftsführer und Chefvolkswirt des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, hält die Verlängerung der Arbeitszeit ohne Lohnausgleich für dringend notwendig. Dafür würde er auch einen Streik in Kauf nehmen, sagte Vajna im deutschen Auslandsfernsehen. "Arbeitskämpfe sind sehr teuer, sie passen auch nicht so recht in die moderne Volkwirtschaft. Aber manchmal ist es besser, um größeren Schaden zu verhüten, einen kleineren Schaden einzugehen."

2. April 2004068/04

  • Datum 02.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4rp6
  • Datum 02.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4rp6