1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gerster will stärker gegen Langzeitarbeitslosigkeit vorgehen

Die Bundesanstalt für Arbeit will stärker gegen Langzeitarbeitslosigkeit vorgehen. Der Vorstandsvorsitzende der Nürnberger Anstalt, Florian Gerster, sagte am Montag auf einer Fachtagung an der Universität Mannheim, Langzeitarbeitslosigkeit zu verhindern sei das wichtigste Ziel der BA. Dies betreffe Arbeitslose, die drei bis neun Monate ohne Beschäftigung seien. Gerster kündigte an, dass die künftige Bundesagentur für Arbeit bei ihren Vermittlungsbemühungen stärker zwischen den verschiedenen Zielgruppen unterscheiden und sich mehr an den Bedürfnissen der Arbeitgeber orientieren werde. «Wir brauchen mehr Arbeitgebernähe», sagte Gerster.

  • Datum 22.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/467h
  • Datum 22.09.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/467h