1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Germania Air plant Expansion

Der deutsche Billigflieger Germania will ab dem 2. April die Strecke Berlin-Köln für 77 Euro bedienen. Das gab Hinrich Bischoff in Berlin bekannt.

Bischoff sagte, für den Herbst seien drei bis vier weitere Verbindungen geplant, darunter Berlin-München und
München-Hamburg. Sie sollen maximal 99 Euro kosten. Auch Berlin-Stuttgart und ein bis zwei internationale Strecken habe er im Visier. Die Dumping-Preise der Lufthansa, die mit 105 Euro die 99 Euro der Germania auf der Strecke Berlin-Frankfurt gekontert hatte, wollen Bischoff und sein Co-Geschäftsführer Mustafa Muscati mit Schadenersatzklagen kontern.

Wenn die Lufthansa nicht sofort nach dem endgültigen Verbot des Bundeskartellamtes die Preise erhöhe, dann werde gekämpft, versprach Bischoff. Er stellte Preise von bis zu 55 Euro in Aussicht.

  • Datum 25.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1stK
  • Datum 25.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1stK