1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

German Pop

German Pop 24: Oh, Napoleon

Die Band "Oh, Napoleon" punktet mit mit geschickten Arrangements und eingängigen Melodien und zaubert mühelos den einen oder anderen Ohrwurm hervor.

Sie stammen aus Krefeld und machen schon seit der Schulzeit Musik. Vier Jungens und ein Mädel, die sich grundsolider Popmusik verschrieben haben. Und sie nennen sich "Oh, Napoleon". Doch was eint sie mit dem legendären französischen Feldherren? Gar nichts, lautet die lapidare Antwort. Das Quintett hat sich nach der US-amerikanischen Kleinstadt Napoleon benannt. Kurzerhand wurde der Kürzel des Bundesstaates Ohio dazu gepackt - also "OH" - fertig war der Bandname.

Mögen die Songs anfangs recht simpel daherkommen, setzten sie sich doch irgendwann fest und wollen einen nicht mehr loslassen. Ausgereifte, verträumte Melodien mit eingängigen Texten und dazu Katrins Biniaschs schmeichelnde Stimme: Fertig ist der schön verpackte Popsong. Und etwas anderes als Pop will "Oh Napoleon" auch gar nicht machen.

Die deutsche Band Oh Napoleon. Copyright: Universal Music Quelle: http://www.universal-music.de/oh-napoleon/bilder/detail/pic:7713_254704

Fünf Krefelder erobern den Pophimmel

Und guter Pop zahlt sich offenbar aus. So hatten "Oh Napoleon" das Glück, schon früh von einer Plattenfirma entdeckt zu werden und so die richtigen Kontakte zu knüpfen. Oliver Zülch, Produzent der Popband "Die Ärzte", griff ihnen ebenso unter die Arme wie der Gitarrist der populären Band "Klee" und das Management der nicht minder bekannten "Sportfreunde Stiller". Bei so viel prominenter Unterstützung ließ auch der ein oder andere große Auftritt nicht auf sich warten, beim Festival Rock am Ring zum Beispiel.

In Folge 24 unseres Podcasts präsentieren wir Konzertaufnahmen mit "Oh, Napoleon", die die DW beim c/o Pop Festival im Kölner Tanzbrunnen mitgeschnitten hat.

Autor/Realisation: Suzanne Cords
Redaktion: Rick Fulker

c/o pop Logo

Audio und Video zum Thema