1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Resonanz

German Design Award für Shift

Das Design der DW-Sendung Shift und der Promotion-Spot für das Gewinnspiel „DW in der Welt“ wurden beim German Design Award ausgezeichnet: In der Kategorie „Audiovisual and Digital Media“ gab es eine Special Mention.

01.2012 DW Shift Sendungslogo

01.2012 DW Shift Sendungslogo

Die Jury des German Design Award 2014 ehrte das Design der DW-Produkte, „weil es aus der Menge herausragt und dabei bis ins Detail überzeugt“, so die Begründung. Verantwortlich für die prämierten Arbeiten zeichnet das DW-Team von Promotion und Design in Berlin um Holger Zeh. Für Shift im einzelnen Sven Windszus und Kinga Jedrzejczak (Design) und die Agentur Shape Minds (Produktion); für „DW in der Welt“ Lars Jandel (Design), Patricia Fehlberg und Ute Schmidt (Konzept und Produktion).

Der „Rat für Formgebung“ und die Wirtschaftsministerien der Bundesländer nominieren herausragende Arbeiten, die bereits einen nationalen oder internationalen Preis bekommen haben. Der German Design Award gilt deshalb auch als der „Preis der Preisträger“.

Die DW war beim German Design Award außerdem mit dem Design für die Website dw.de nominiert. Schon 2006 und 2012 waren Designarbeiten der DW für den German Design Award nominiert.

Die Preise werden am 7. Februar 2014 in Frankfurt am Main überreicht.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links