1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Gericht prüft deutsches Wahlrecht

Das höchste deutsche Gericht, das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, muss über eine Beschwerde der Opposition und Tausender Bürger entscheiden. Es geht um das neue Wahlrecht, das die Bundesregierung im Alleingang beschlossen hatte. Das Gesetz, das die Sitzverteilung in den Parlamenten eigentlich gerechter gestalten sollte, steht damit wieder auf der Kippe.

Video ansehen 01:20