1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Gerade noch gut gegangen!

Kurz nach dem Start vom Flughaften Rio de Janeiro hat sich bei einer Verkehrsmaschine des Typs Fokker 100 plötzlich eine Tür geöffnet. Unter den 44 Passagieren brach Panik
aus.

In 300 Metern Höhe über der Metropole war bei dem Flugzeug der brasilianischen Gesellschaft TAM plötzlich die Türe einfach aufgegangen, hieß es in Medienberichten. Der Pilot brach daraufhin den Inlandsflug zur Provinzhauptstadt Porto Alegre sofort ab. Bei der Notlandung auf dem internationalen Flughafen von Rio "Antonio Carlos Jobim" sei niemand verletzt worden.

  • Datum 04.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/23er
  • Datum 04.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/23er