1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gerüchte über Mega-Übernahme

Der weltgrößte Aluminiumkonzern Alcoa ist einem Zeitungsbericht zufolge ins Visier der Bergbaukonzerne BHP Billiton und Rio Tinto geraten. Die beiden australischen Konzerne hätten unabhängig voneinander jeweils eigene Pläne für eine 40 Milliarden Dollar schwere Übernahme entworfen, berichtete die 'Times' in ihrer Dienstagausgabe. Sowohl BHP Billiton als auch Rio Tinto hätten Machbarkeitsstudien für ein Gebot erstellt. Die Alcoa-Führung sei jedoch bisher nicht kontaktiert worden.

  • Datum 13.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9qcr
  • Datum 13.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9qcr