1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

George Clooney will nicht umarmt werden

Hollywoodschauspieler George Clooney (41) hat Schwierigkeiten mit seiner Vergangenheit als Fernsehstar. Es gebe einen grundlegenden Unterschied zwischen bekannten Kinostars und TV-Serienhelden, sagte der durch die Fernseh-Krankenhausserie "Emergency Room" bekannt gewordene Frauenschwarm am Samstag in Berlin.

"Die Menschen haben eine sehr persönliche Beziehung zu mir, weil sie mich aus dem Fernsehen kennen, wo sie mich ab- und anstellen können wie sie wollen", meinte Clooney am Rande der 53. Berlinale. Da komme es dann schon vor, dass die Leute auf der Straße einfach auf ihn zugingen und umarmten. "Wenn da aber ein großer Kinostar wie Jack
Nicholson über die Straße geht, zeigen die Menschen respektvoll auf ihn und wispern 'Schau mal, wer da ist'", sagte der Schauspieler.