1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Generalstreik in Spanien

Spaniens größte Gewerkschaften haben im Kampf gegen die Arbeitsmarktreform für den 29. September zu einem Generalstreik aufgerufen. "Die Haltung der Regierung lässt keinen Dialog zu. Aber sie nährt die Hoffnungen der Industrie, dass die Arbeitsmarktreform hart wird und die Rechte der Arbeiternehmer beeinträchtigt", sagte am Dienstag der Chef der zweitgrößten Gewerkschaft UGT, Candido Mendez. Der Generalstreik wäre der sechste seit der Rückkehr Spaniens zur Demokratie 1977 und der erste seit acht Jahren.