1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

General Motors verkauft so viele Autos wie seit 27 Jahren nicht mehr

Der weltgrößte Autohersteller General Motors (GM) hat 2005 so viel Autos verkauft wie seit 27 Jahren nicht mehr. Der auf seinem Heimatmarkt stark angeschlagene Konzern setzte im vergangenen Jahr weltweit 9,2 Millionen Autos ab. Das war der höchste Absatz seit 1978, als 9,6 Millionen Autos verkauft wurden. Dies hat GM am Donnerstag nach US-Börsenschluss bekannt gegeben.

  • Datum 13.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7mlU
  • Datum 13.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7mlU