1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

General Motors baut 5000 Stellen ab

Der Stellenabbau beim kriselnden US-Konzern General Motors geht weiter. Wie das "Wall Street Journal" am Donnerstag berichtete, will Amerikas größter Autobauer bis Anfang November 5000 Arbeitsplätze in der Verwaltung streichen. GM hatte in diesem Jahr bereits mehrere Sparpakete angekündigt und Mitte Juli bekanntgegeben, seine Personalkosten um 20 Prozent senken zu wollen. GM äußerte sich bisher nicht zu dem Bericht.