1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

General Electric trennt sich von japanischer Kreditsparte

Der US-Mischkonzern General Electric steht Kreisen zufolge kurz vor dem Verkauf seiner japanischen Kreditsparte Lake an die Shinsei Bank. Der Wert des Geschäftes könne sich auf mehr als 3,7 Milliarden Dollar belaufen, berichteten mit der Angelegenheit vertraute Personen. Derzeit liefen die letzten Gespräche dazu. Von den beiden Unternehmen gab es zunächst keine Stellungnahme. GE-Chef Jeff Immelt hatte im Mai angekündigt, voraussichtlich im Sommer über einen Käufer der Sparte informieren zu können.