Gemeinsames Handeln - USA und Frankreich fordern neue Sanktionen gegen Iran | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 08.02.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Gemeinsames Handeln - USA und Frankreich fordern neue Sanktionen gegen Iran

Der Ruf nach Sanktionen wird immer lauter. Im Atomstreit mit dem Iran stehen die Zeichen auf Konfrontation. Nachdem alle Vermittlungsbemühungen auf der Münchner Sicherheitskonferenz scheiterten, hat Irans Präsident Achmadinedschad die Produktion hochangereichertem Urans angeordnet. Bereits morgen soll es in der Atomanlage in Natans losgehen. Damit wachsen bei der internationalen Gemeinschaft die Befürchtungen, dass der Iran heimlich die Atombombe bauen will. Die USA und Frankreich riefen zu schärferen Sanktionen auf:

Video ansehen 01:36
Jetzt live
01:36 Min.
  • Datum 08.02.2010
  • Dauer 01:36 Min.
  • Autorin/Autor Janine Rabe
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Lwbe