1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Gemeinsame Zukunft - die Autobauer Renault-Nissan und Daimler arbeiten künftig zusammen

Renault-Nissan zusammenarbeiten. Der deutsche Autobauer übernimmt je 3,1 Prozent an den beiden Unternehmen. Im Gegenzug steigt Renault-Nissan mit 3,1 Prozent bei dem deutschen Konzern ein. Die Autoriesen wollen künftig Elektroantriebe, Diesel- und Benzinmotoren gemeinsam entwickeln. Das soll die Kosten senken, auch bei der Entwicklung von benzinsparenden Kleinwagen. Denn gerade Daimler hat in diesem Bereich große Defizite.

Video ansehen 01:30