1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Geld Dank gewichtiger Flugnachbarin

Eine britische Fluggesellschaft hat einer Passagierin umgerechnet 20.000 Euro Schadenersatz gezahlt, weil sie
auf einem Flug von einer neben ihr sitzenden dicken Frau
eingequetscht worden war. Wie die BBC am Montag (21.10.2002) berichtete, trug sie dadurch bleibende Verletzungen davon: unter anderem eine Thrombose und einen Muskelfaserriss im Bein.

Die Fluggesellschaft Virgin Atlantic habe ihr zunächst nur einen Geschenkkorb als Entschädigung angeboten, doch nachdem sie mit einer Klage gedroht habe, sei ihr das Unternehmen entgegen gekommen.

  • Datum 21.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lOa
  • Datum 21.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2lOa