1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

"Geisterzug" vor Los Angeles entgleist

Ein mit Holzbalken beladener führerloser Güterzug ist nach einer 45 Kilometer langen Reise nahe der kalifornischen Riesenmetropole Los Angeles entgleist und hat dabei
drei Wohnhäuser zerstört. Nach Feuerwehrangaben vom Samstag wurden 13 Menschen, darunter drei Kinder, überwiegend leicht verletzt, als Teile der Fracht in die Gebäude stürzten.

Einem Sprecher zufolge hätte es noch schlimmer kommen können. Der "Geisterzug" war nämlich auf Randgebiete von Los Angeles zugerollt und wurde dann absichtlich aus den Schienen "geworfen", um ein mögliches Entgleisen in einem dicht bevölkerten Gebiet zu verhindern.