1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kochen mit Martina & Moritz

Gefüllte Pfannkuchen: Lieblingsessen für die ganze Familie

Pfannkuchen: Grundrezept

Ein Rezept, das man schnell auswendig beherrscht, und man braucht nicht einmal eine Waage dazu. 

Zutaten für vier bis sechs Personen 
(12 bis 14 Stück): 
3 Eier (180 g) 
1 Prise Salz 
3 gehäufte EL Mehl (120 g) 
300 ml Milch 
Fett zum Ausbacken: Butter, Schmalz, Öl oder Speck – ganz nach Geschmack 

Zubereitung: 
Eier und Mehl glatt rühren, Salz hinzufügen und dann langsam, unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen die Flüssigkeit angießen. Zugedeckt mindestens eine halbe Stunde stehen und quellen lassen. 

Erst dann eine, besser zwei beschichtete Pfannen erhitzen, mit Fett ausstreichen, eine kleine Kelle Teig hineingießen und die Pfanne sofort drehen und wenden, bis der dünnflüssige Teig den gesamten Boden hauchdünn überzieht. 

Backen, bis sich der Rand kräuselt, dann wenden und auch auf der anderen Seite backen. Nach diesem Prinzip den ganzen Teig verarbeiten. 


Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer