1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Gefährlicher Schlafmangel – Dr. Dieter Kunz über die Folgen einer gestörten Nachtruhe

Der Berliner Schlafforscher erklärt, warum Schlafmangel krank macht und gibt Tipps, wie man endlich wieder Ruhe findet

default

Unser Studiogast Dr. Dieter Kunz

Erholsamer Schlaf ist wichtig. Zuwenig Schlaf macht krank und steigert das Sterberisiko erheblich. Wie Schlafstörungen behandelt werden, erklärt Dr. Dieter Kunz aus Berlin. Der Somnologe ist Chefarzt der Abteilung für Schlafmedizin im St. Hedwig-Krankenhaus Berlin und Leiter der Arbeitsgruppe „Schlafforschung & Klinische Chronobiologie“ an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Dr. Dieter Kunz erforscht seit vielen Jahren verschiedene Aspekte des Schlafes. Sein Motto: "Jeder, der morgens vom Wecker geweckt wird, hat noch nicht genug geschlafen."

Dr. Dieter Kunz
Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig
Krankenhaus
Große Hamburger Straße 5-11
10115 Berlin
dieter.kunz(at)charite.de

Audio und Video zum Thema