1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gazprom will Gaspeis für Weißrussland erhöhen

Der russische Energiekonzern Gazprom will den Gaspreis für Weißrussland mindestens verdreifachen. Ein solcher Schritt würde die Beziehungen zwischen Russland und Weißrussland erheblich belasten. Weißrussland war im vergangenen Jahr die einzige frühere Sowjetrepublik, bei der nicht die Gaspreise erhöht wurden. Der stellvertretende Gazprom-Vorsitzende Alexander Ryassanow sagte am Dienstag auf einer Energiekonferenz in Moskau, Weißrussland müsse künftig mindestens den dreifachen Preis bezahlen. Gegenwärtig zahlt das Land 47 Dollar (39 Euro) je 1.000 Kubikmeter.

  • Datum 04.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8CLP
  • Datum 04.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8CLP