1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Gaudeamus igitur

"Irren und Wirren. Eine unordentliche Biographie" - unter diesem Motto hielt der 80-jährige Humorist Vicco von Bülow alias Loriot am Freitagabend (6.2.2004) die erste Vorlesung seines Lebens an der Universität der Künste in Berlin. Exemplarisch untermalt mit kurzen Ausschnitten aus legendären Sketchen führte Loriot durch seine über 50 Jahre Erfahrung als Zeichner, Texter, Schauspieler und Regisseur. Eine scheinbar wenig erfreuliche, aber unverzichtbare Erkenntnis sei "der Ernst, ohne den wirkliche Komik nicht funktionieren kann". Auch im anschließenden Gespräch mit den Fragen aus dem Plenum erwies sich der Professor als Meister des Humors. Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig: "Keine Zweifel an der professoralen Eignung." Gäbe es eine Note für die Leistung eines Dozenten, käme für Loriot mit Sicherheit nur eine in Frage: Summa cum laude.

  • Datum 08.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4eH7
  • Datum 08.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4eH7