1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Gasrausch in den USA (20.11.2014)

Deutsche Wirtschaft in Südafrika +++ Neue Autos in Los Angeles +++ Fracking - die umstrittene Form der Gas- und Ölgewinnung hat in den USA schon einen Gasrausch ausgelöst und soll das auch in Großbritannien tun

Audio anhören 15:11

Wirtschaft (20.11.2014)

Südafrika ist Deutschlands wichtigster Wirtschaftspartner auf dem Kontinent. BMW, Mercedes, Volkswagen, Siemens oder MTU lassen in Südafrika fertigen. Und trotz der immer wieder beschworenen Probleme des Landes - Korruption, schwerfällige Bürokratie und Gewalt- scheinen sie sich am Kap wohl zu fühlen. Anders herum sind deutsche Arbeitgeber dort gern gesehen.

In Los Angeles findet in diesem Tagen die LA Auto Show statt. Gestern wurde die Messe eröffnet, morgen darf das Publikum die neuen Autos bewundern. Besonders interessant dürften dabei das neue Design von Audi und der neue Mercedes 600 Maybach sein.

Fracking soll in Deutschland erlaubt werden– aber nur unter sehr strengen Auflagen. In den USA ist das anders: Auch dort wird zwar gegen das Fracking demonstriert, sind Umweltschützer höchst besorgt. Dessen ungeachtet aber gibt es so etwas wie einen Gasrausch in den USA.

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat unlängst verkündet: "Wir setzen ganz auf Schiefergas!" Und in seiner Begeisterung für den Brennstoff im Schiefer steht er nicht allein da. Der eine oder andere Konzern hat das Ganze mal durchgerechnet, für lukrativ befunden und hat bereits Fracking-Lizenzen erworben.

Redakteur am Mikrophon: Dirk Ulrich Kaufmann

Audio und Video zum Thema