1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gasprom orientiert sich nach Asien

Gasprom-Vorstandschef Alexej Miller hat auf der Hauptversammlung des weltgrößten Gasförderers ehrgeizige Chinapläne verkündet. Ab 2011 werde Gasprom jährlich 68 Milliarden Kubikmeter Gas nach China pumpen, sagte Miller am Freitag in Moskau. Zum Vergleich: Deutschland bezog 2004 als größter ausländischer Abnehmer knapp 40 Milliarden Kubikmeter von Gasprom. Die westlichen Märkte genössen Priorität, betonte Miller. Im Laufe der nächsten 15 Jahre würden aber China, Indien und Südkorea zu den größten Gasabnehmern aufsteigen.

  • Datum 30.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8hhF
  • Datum 30.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8hhF