1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Gaskonflikt zwischen Russland und Ukraine spitzt sich zu

Der Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine hat sich weiter verschärft. Der ukrainische Gaskonzern Naftogaz drohte am Dienstag, weniger Gas nach Europa durchzuleiten, wenn Gazprom seine Lieferungen an die Ukraine weiter verringere. Gazprom drohte, die Gaslieferungen an das Nachbarland um insgesamt 50 Prozent zu kürzen. Am Tag zuvor hatte Gazprom die Lieferung bereits um 25 Prozent zurückgefahren. Gazprom und der ukrainische Außenminister versicherten jedoch, die Durchleitung nach Europa werde nicht beeinträchtigt. Das Auswärtige Amt rief beide Seiten zu einer Einigung auf.