1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

"Game of Thrones"-Stars haben sich verlobt

Wie im Film: Kit Harington und Rose Leslie spielten in der Erfolgsserie "Game of Thrones" ein Liebespaar. Nun steckte der Schauspieler seiner Kollegin den Verlobungsring an.

Trotz ihrer Gewaltszenen lässt die berüchtigte Erfolgsserie "Game of Thrones" offenbar genug Platz für Romantik. Die Serien-Schauspieler Kit Harington und Rose Leslie haben ihre Verlobung in der britischen "Times" bekannt gegeben, wie die BBC am Mittwoch berichtete. Das Paar hatte sich 2012 bei den Dreharbeiten zur HBO-Serie kennengelernt. Harington spielt in der Fantasy-Saga den Kommandanten der Nachtwache Jon Snow, Leslie war als dessen Geliebte Ygritte zu sehen, bis sie in der vierten Staffel dem Serientod zum Opfer fiel.

Die beiden heute 30-jährigen Schauspieler hatten sich im April 2016 bei einer Preisverleihung zum ersten Mal der Öffentlichkeit als Paar präsentiert. "Wenn du jemanden bereits attraktiv findest und dann in der Show ein Paar spielst, ist es sehr einfach, sich zu verlieben", sagte Harington in der italienischen "Vogue".

Machte Nicole Kidman Druck?

Unklar ist, ob Einfluss von berühmter Seite den Ausschlag für die Verlobung gab. In der "Late Late Show with James Corden" saß Harington im vergangenen Juni neben Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman, als er davon erzählte, mit Rose Leslie zusammengezogen zu sein. "Werdet ihr heiraten?", fragte Kidman daraufhin. Harington schien überrumpelt und entschied sich für eine vage Aussage: "Schritt für Schritt."

Gerade lief in den USA und Deutschland die vorletzte Staffel der mittelalterlich anmutenden Fantasy-Serie auf Basis der Romane von George R. R. Martin. Darin kämpfen mehrere Familienstämme um den eisernen Thron des Kontinents Westeros. Die siebte Staffel brach in den USA die eigenen Einschaltrekorde. Im Herbst sollen die Dreharbeiten zur finalen Staffel beginnen, deren Ausstrahlung für 2018 oder 2019 geplant ist.

tla/rey  (dpa, BBC, Late Late Show)

Die Redaktion empfiehlt

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.