1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

G8: Weltwirtschaft bedroht

Die Weltwirtschaft wird nach Ansicht der G-8-Staaten derzeit von Risikofaktoren wie dem hohen Ölpreis bedroht. Die Preise für Rohstoffe wie Öl und Lebensmittel stellten eine ernsthafte Herausforderung für das globale Wachstum dar, hieß es in einer Erklärung der sieben führenden Industrieländer und Russlands (G8) am Dienstag. Darin riefen sie zudem indirekt China auf, eine Aufwertung seiner Währung Yuan zuzulassen, um zur Verringerung der globalen Ungleichgewichte im Finanzsystem beizutragen. Einige Schwellenländer mit einem großen und wachsenden Leistungsbilanzüberschuss müssten dafür sogen, dass sich ihre Wechselkurse anpassen könnten, hieß es dazu in der beim G8-Gipfel im japanischen Toyako veröffentlichten Erklärung.