1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

G7-Finanzminister erwarten weltweite Erholung

Die Finanzminister und Notenbankchefs der sieben führenden Industrieländer (G7) erwarten eine weltweite wirtschaftliche Erholung gegen Ende dieses Jahres. Diese Erwartung werde in der Schlusserklärung des G7-Treffens am Wochenende in Washington enthalten sein, verlautete aus G7-Kreisen am Freitag in Rom. Mit Blick auf die Zinsentwicklung werde festgestellt, dass die gegenwärtigen monetären Maßnahmen ausreichend seien, hieß es in den Kreisen weiter. Zur Irak-Hilfe werde die Schlusserklärung festhalten, der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank seien für die irakischen Bedürfnisse offen, aber die Form der
Unterstützung könne derzeit noch nicht festgelegt werden. Das G7-Treffen findet parallel zur Frühjahrtagung von IWF und Weltbank ab Samstag in Washington statt.

  • Datum 11.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3U6I
  • Datum 11.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3U6I