Günter Grass | THEMEN | DW | 13.04.2015
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Günter Grass

Der deutsche Schriftsteller, Maler und Grafiker hatte seinen internationalen Durchbruch 1959 mit dem Roman "Die Blechtrommel". 1999 erhielt Günter Grass den Literaturnobelpreis für sein Lebenswerk.

Grass wurde 1927 in Danzig geboren. Er starb am 13. April 2015 in Lübeck. Grass galt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart.

Weitere Inhalte anzeigen