1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Günter Grass

Deutschland hat einen seiner bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart verloren. Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist am Montag, den 13. April 2015, im Alter von 87 Jahren gestorben.

Er war nicht nur ein wortgewaltiger Literat und ein eigenwilliger Grafiker und Bildhauer, sondern auch ein unbeirrbarer Kritiker des Zeitgeschehens. Warum wurde Grass der Schriftsteller, der international wie kein anderer für die deutsche Nachkriegsliteratur steht? Was trieb ihn an? Der Film widmet sich dem künstlerischen und persönlichen Werdegang des Autors.