1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Görlitz will Weltkulturerbe sein

Die sächsische Stadt Görlitz bewirbt sich erneut um
die Aufnahme in die Weltkulturerbeliste der Unesco. Bis Februar 2002 will die Stadt ihren Antrag einreichen, kündigte Oberbürgermeister Rolf Karbaum am Donnerstag (12.12.02) an. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt das Vorhaben mit 10.000 Euro.

Görlitz hat nach jüngsten Schätzungen rund 4000 Baudenkmale, die aus der Spätgotik, der Renaissance, dem Barock, der Gründerzeit und der Jugendstilepoche stammen. Bereits 1996 hatte die Stadt den ersten Antrag für die Aufnahme ins Weltkulturerbe gestellt. Das Vorhaben sei bislang an dem schwierigen Bewerbungsparcours in Deutschland und an fehlender Lobby gescheitert.

  • Datum 12.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2zPU
  • Datum 12.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2zPU