1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Gänsemarsch

Die Natur stand Pate für den Gänsemarsch. Besonders Lehrer schätzen ihn – und Schüler können ihren Spaß dabei haben.

Vorne läuft die Gänsemutter und hinter ihr her trippeln ihre Küken. Wenn sie eine Kurve läuft, laufen auch die Küken eine Kurve. Bleibt die Mutter stehen, halten auch die Kleinen an. Wenn die Gänsekinder alle in einer Reihe laufen, geht so schnell keines verloren. Die Menschen haben sich diese Form der Organisation bei den Gänsen abgeschaut. Ob Soldaten marschieren oder eine Schulklasse einen Ausflug macht: Alle laufen hinter einem Anführer her. Der Vorteil ist, dass dieser einen besseren Überblick über die Gruppe hat – wie die Gänsemutter. Wer aber mal als Schüler im Gänsemarsch gehen musste, weiß auch wie viel Unsinn man dabei machen kann. Man kann am Zopf der Mitschülerin ziehen oder gar einen Stau verursachen, indem man einfach stehen bleibt. Dann ist trotz des geordneten Gänsemarsches das Chaos perfekt.

Autorin: Hanna Grimm

Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Downloads