1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fusion von Nordfleisch und Westfleisch geplatzt

Die fest verabredete Fusion der beiden Unternehmen Nordfleisch und Westfleisch zum größten deutschen Fleischkonzern ist geplatzt. Es habe keine Einigung über die finanziellen Rahmenbedingungen erzielt werden können, erklärten die beiden Unternehmen am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung. Einzelheiten wurden nicht genannt. Nordfleisch und Westfleisch bedauerten das Scheitern und wollen ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit fortsetzen. Neue Fusionsgespräche werde es jedoch nicht geben. Mit der Fusion wäre der größte deutsche Fleischvermarkter mit einem Umsatz von rund drei Milliarden Euro, Standorten in elf Bundesländern und 4000 Mitarbeitern entstanden.
  • Datum 26.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2sT8
  • Datum 26.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2sT8