1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fusion E.ON-Ruhrgas doch noch nicht entschieden

Im neu aufgerollten Verfahren um eine Fusion der Energiekonzerne E.ON und Ruhrgas will der zuständige Wirtschaftsstaatssekretär Alfred Tacke völlig neu entscheiden. Tacke schließt nicht aus, dass die von ihm erteilte Ministererlaubnis geändert oder auch wieder aufgehoben werden könnte. Die neuerliche Anhörung war notwendig geworden, nachdem das Oberlandesgericht Düsseldorf zwei wesentliche Formfehler in der ersten Experten-Runde im Juni ausgemacht hatte.

  • Datum 05.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2cQ9
  • Datum 05.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2cQ9