1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Fußballer gegen Rassismus

Die FIFA will beim Confederations Cup ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Der Weltfußball-Verband kündigte an, dass vor den beiden Halbfinals am 25. Juni in Nürnberg und am 26. Juni in Hannover die Mannschaften ein Transparent mit der Aufschrift "Sage nein zu Rassismus" auf den Platz tragen.

Die Aktion steht im Zusammenhang mit dem jährlich stattfindenden "Anti-Diskriminierungs-Tag". Außerdem rief die FIFA alle Nationalmannschaften auf, sich vor ihren WM-Qualifikationsspielen in diesem Monat an der Kampagne zu beteiligen.

  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6j97
  • Datum 02.06.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6j97