1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Zwanziger nur noch DFB-Chef bis 2. März

Theo Zwanziger wird bereits Anfang März 2012 seinen Posten als DFB-Präsident räumen. Der 66-Jährige informierte die Präsidenten der 21 DFB-Landesverbände darüber, dass er seinen Posten auf einem außerordentlichen DFB-Bundestag am 2. März und nicht wie zunächst geplant erst im Oktober 2012 an seinen designierten Nachfolger Wolfgang Niersbach übergeben werde. Zwanziger sagte, er wolle zügig für klare Verhältnisse an der Spitze des Verbands sorgen. (sn/sid/dpa)