1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Fußball-WM brachte Plus bei Hotels und Gaststätten

Die Fußball-WM hat den Tourismus in Deutschland kräftig in Schwung gebracht. Im WM-Monat Juni verzeichneten Hotels, Pensionen und Campingplätze 35,4 Millionen Übernachtungen - das waren acht Prozent mehr als im Vorjahresmonat, meldete das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden. Vor allem aus dem Ausland seien deutlich mehr Gäste gekommen. Ihre Zahl stieg fast um ein Drittel auf 5,7 Millionen Menschen. "Dies dürfte das Verdienst der Fußball- Weltmeisterschaft sein, deren Motto 'Zu Gast bei Freunden' Besucher aus aller Welt gefolgt sind", schätzten die Statistiker.
  • Datum 10.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8vo9
  • Datum 10.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8vo9