1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball-Wettskandal: DFB sperrt Schnitzler

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Profi René Schnitzler wegen unsportlichen Verhaltens für zwei Jahre und sechs Monate gesperrt. Die Sperre gilt vom 30. März 2011 bis einschließlich 30. September 2013, teilte der DFB am Dienstag mit. Zudem wird Schnitzler - von 2007 bis 2009 beim FC St. Pauli - bis zum Ablauf der Sperre verboten, ein Amt im DFB, seinen Mitgliedsverbänden, deren Vereinen und Kapitalgesellschaften zu bekleiden. Schnitzler hatte zugegeben, bei fünf Meisterschaftsspielen des FC St. Pauli im Zeitraum von Mai bis November 2008 Absprachen mit einem Wettvermittler getroffen und Geld kassiert zu haben. (jw/sid/dpa)