1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Verfahren gegen Amerell und Kempter eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat ihre Ermittlungen rund um den Fall des Schiedsrichters Manfred Amerell eingestellt. "Mangels hinreichenden Tatverdachts" seien sowohl die Ermittlungen gegen Amerell wegen sexueller Nötigung sowie die unter anderem gegen Schiedsrichter Michael Kempter wegen Verleumdung eingestellt worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Amerell war von Kempter und drei weiteren anonymen Unparteiischen der sexuellen Nötigung beschuldigt worden. Der 63-Jährige hatte die Vorwürfe stets bestritten und im Gegenzug Klage wegen falscher eidesstattlicher Versicherungen, übler Nachrede und Verleumdung erhoben. (ab,sid,dpa)