1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: UEFA sieht Bayern München als Finanz-Vorbild

Generalsekretär Gianni Infantino von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat die Finanzpolitik des deutschen Rekordmeisters Bayern München gelobt. "Der FC Bayern wirtschaftet seit 15 Jahren so, wie wir uns das für das Financial-Fair-Play vorstellen", sagte der Schweizer im Interview mit dem Sender Sky. Die UEFA hatte im September wegen Verstößen gegen die Financial-Fair-Play-Regeln erstmals Sanktionen erhoben und die Spielprämien für 23 Klubs einbehalten. Infantino sagte, die Einführung der neuen finanziellen Spielregeln sei vor allem im Interesse der Fans. "Das Einzige, was im Fußball stabil ist, sind die Fans. Präsidenten, Trainer und Spieler gehen, aber die Fans bleiben", erklärte der Rechtsanwalt: "Es darf nicht passieren, dass, wenn ein wohlhabender Präsident plötzlich die Nase voll hat, ein ganzer Klub in Konkurs geht. Das müssen wir in der Zukunft unbedingt verhindern." (jw/sid/dpa)