1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: "Toni" Schumacher soll Köln-Vize werden

Die Kölner Fußball-Ikone Harald "Toni" Schumacher steht vor einem ehrenamtlichen Comeback beim 1. FC Köln. Nach 422 Spielen für den Bundesliga-Premierenmeister zwischen 1972 und 1987 beginnt für den 58-Jährigen möglicherweise die zweite Karriere im Führungsgremium. Schumacher, der durch sein Foul bei der Weltmeisterschaft 1982 gegen den Franzosen Patrick Battiston negative Berühmtheit erlangte, steht am 23. April als eines von drei Präsidiumsmitgliedern zur Wahl. Als Chef ist Werner Spinner, früherer Top-Manager der Leverkusener Bayer AG, vorgesehen. Markus Ritterbach, Vorsitzender des Festkomitees des Kölner Karnevals, soll ebenfalls "Vize" werden. (ab,sid,dpa)