1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Fußball: Schottland und Wales ziehen EM-Bewerbung zurück

Schottland und Wales haben die gemeinsame Bewerbung für die Ausrichtung der Europameisterschaft 2016 aus wirtschaftlichen Gründen zurückgezogen. Zur Begründung hieß es, ein solch großes Turnier sei in Zeiten der Finanzkrise für die beiden Fußballverbände nicht finanzierbar. 2016 wird die EURO erstmals mit 24 Teilnehmern stattfinden. Interesse an einer Austragung haben noch Frankreich, Italien, Griechenland, Russland und die Türkei sowie Norwegen gemeinsam mit Schweden und Ungarn mit Rumänien.