1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Fußball rettet

Unverletzt hat ein volltrunkener 30-Jähriger in Bellheim in der Pfalz einen Sturz in einen Kellerschacht überlebt. Ein Fußball auf dem Boden des Kellers minderte nach Polizeiangaben den Aufprall des Mannes wie ein Airbag im Auto. Der Betrunkene war am Samstag auf einer Mauer sitzend eingeschlafen und dann rückwärts kopfüber gestürzt, so dass nur noch seine Beine aus dem Schacht ragten. Sanitäter befreiten den Eingeklemmten aus seiner misslichen Lage und von jeder Menge Spinnweben.
  • Datum 10.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5IgR
  • Datum 10.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5IgR